Tag der Erneuerbaren Energien, 3. Solarbootrennen

Tag der Erneuerbaren Energien am 25.4.2015 in Stralsund

3. Stralsunder Solarbootrennen am - Rekordbeteiligung und Regenwetter

Wir waren dabei

Beim 3. Stralsunder Solarbootrennen gingen 35 Boote an den Start. Die meisten Stralsunder Schulen waren vertreten, ferner Schulen aus Rostock und Berlin. In insgesamt 14 Vorläufen und einem Finale wurden die schnellsten Boote ermittelt. Für die in den Vorläufen erfolgreichen Boote aus den Grundschulen gab es ein eigenes zusätzliches Finale. Und schließlich wurde durch eine fünfköpfige Jura das schönste Boot ausgewählt.

Das 3. Stralsunder Solarbootrennen wurde vom Umweltbüro Nord e.V. in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement der Hansestadt Stralsund und dem KDW/MZF durchgeführt und vom Stadtmarketing Stralsund e.V., der REWA und dem Theater Vorpommern unterstützt.

Wir gratulieren ganz herzlich den Siegern des Rennens:

  1. dem Team des Schulzentrums am Sund, bestehend aus Lena, Leonie, Alma, Nick und Karl, mit ihrem Boot "Vita"
  2. dem Team des Hansa-Gymnasiums, bestehend aus Marc, Nathan und Cora, mit ihrem Boot "Hansa Speed"
  3. dem Team der Hermann-Burmeister-Schule, bestehend aus Oliver und Phil, mit ihrem Boot "Der schnelle Apfel"
  4. dem Team des Gymnasiums Reutershagen, bestehend aus Erik, Paul und Fiete, mit ihrem Boot "Crucial Ascencion"



 
 
Besucherzaehler